Kratki Kamineinsatz wasserführend MBM 10 PW mit Schiebetür - 10 kW

Artikelnummer: ke-w-mbm-10-pw-st

Kamineinsatz wasserführend Kratki MBM 10 PW mit Schiebetür - 10 kW

Kategorie: Kamineinsätze wasserführend


1.928,45 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 7 - 10 Werktage



Beschreibung

Kamineinsatz wasserführend Kratki MBM 10 PW mit Schiebetür - 10 kW

  • Gerade Tür mit großer Sichtscheibe
  • Korpus schwarz lackiert
  • Brennraum mit Acumotte
  • Scheibenspülung (Sauberkeit der Sichtscheibe über lange Zeit)
  • Hohe Leistung
  • Große Holzscheite möglich (bis 50 cm)
  • Sehr hoher Wirkungsgrad durch modernste Technologien
  • Niedrige Abgastemperatur
  • Kein zusätzlicher Feinstaubfilter notwendig
  • Hervorragende Verarbeitung
  • Kaminkörper und Kaminfront aus massivem Stahl
  • Deflektor (verlängert den Rauchgasweg)
  • Doppeltes Luftanleitungs-System der Brennkammer
  • Externer Verbrennungsluftanschluss 125mm
  • Beheizung des gesamten Hauses durch Zuführung des erwärmten Wassers zu den Abnehmern anderer Räume
  • Oft bessere Energieausbeute und dadurch Energie- und Kosteneinsparung
  • Einsparung von Öl und Gas durch Unterstützung der Zentralheizung
  • Preiswertes und umweltfreundliches Heizen mit Holz
  • Individuelle Gestaltungsmöglickeit Ihres Traumkamins
  • Erfüllt BImschV 2

Technische Daten:

  • BAUART 2 (keine selbstschließende Tür)
  • Gegen einen Aufpreis von 40,- EUR inkl. 19% MwSt. können wir Ihnen auch die Bauart 1 (mit selbstschließender Tür) liefern.
  • Nennleistung: 10 kW
  • Duchschnittliche Leistung wasserseitig (kW): 5,5
  • Leistungsbereich: 4-13 kW
  • Wirkungsgrad: 80 %
  • Rauchrohranschluss: Ø 200 mm
  • Wasserinhalt (l): 26,5
  • Max. Betriebsdruck (bar): 2
  • Holzscheitlänge (mm): 500
  • Gewicht: 320 kg
  • Zugelassene Brennstoffe: Holz
  • Abgastemperatur: 217 °C
  • Mittl. CO-Gehalt der Abgase bezogen auf 13% O2: 0,10%
  • Feinstaub: < 40 mg/m³
  • Erfüllt die aktuellen BIMSCHV-Emissionswerte für Deutschland (Stufe II)

Die aktuelle Bimsch2 Emissionsverordnung erwartet von allen Heizgeräten, die in Deutschland betrieben werden, eine selbstschließende Tür. Die Spannfedern, die dieses Extra ermöglichen, sind bei all unseren Kaminöfen und Heizeinsätzen inkludiert, um eine problemlose Abnahme vom Schornsteinfeger zu garantieren.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.